(Español) Estamos Viendo:
SCHNEE IM TRAMUNTANA GEBIRGE - 1'55

(Español) Compartir este video (Español) Enviar a un amigo
(Español) FICHA TÉCNICA

(Español) NOMBRE: SCHNEE IM TRAMUNTANA GEBIRGE

Im Winter schneit es gewöhnlich auf Mallorcas höchsten Berggipfeln, vor allem auf dem Puig Mayor (1445m), der im Schnitt 14 Schneetage hat. Andere Berge auf denen es häufig schneit sind der Tomir, Massanella und Teix. Die Landstraße Ma10 in Lluc ist die Straße mit den meisten Schneebehinderungen auf Mallorca. Im Jahr 1956 gab es den größten Schneefall seit der Wetteraufzeichnung und das Jahr ist auf Mallorca bekannt als das Jahr des Schnees. 2012 schneite es ab Februar einen ganzen Monat lang. 1953 in war das Dorf Lluc durch den Schnee isoliert und das Thermometer sank auf -13,5 Grad Celsius. Zwischen dem XVI und XVIII Jahrhundert gab es auf Mallorca eine kleine Eiszeit. Im XXI Jahrhundert sank die Schneefallgrenze auf 0, sodass es sogar an der Küste schneite. 2005 gab es auf dem Puig Mayor 1,5 Meter Schnee und im Februar 2012 waren die Dörfer des Gebirges von der Außenwelt abgeschnitten.

Comentarios

Schreibe einen Kommentar